Tanzmariechen Vanessa Klimpke

Tanzgarde Wasungen Abschied Vanessa

Schweren Herzens muss unser Tanzmariechen Vanessa Klimpke die Mariechenstiefel für immer an den Nagel hängen.

Nachdem Vanessa im November 2012 nach einer erfolgreichen Kreuzband-OP wieder mit dem Mariechentraining begonnen hatte und zum Karneval 2013 gemeinsam mit den anderen Solisten des Wasunger CC auch wieder auf der Bühne stand hat sie sich vor 2 Wochen im Training erneut eine Kreuzbandverletzung zugezogen.

Vanessa wir danken Dir für die tolle Mariechenzeit mit Dir und wünschen Dir ganz viel Kraft für die anstehenden Operationen und Reha-Maßnahmen. Wir hoffen, Dich in absehbarer Zeit wieder im Schautanztraining und eventuell als Nachwuchstrainer begrüßen zu können.