nachgereicht #1: LkTT-Förderprojekt 2013

Am 25. und 26.05.2013 fand nach Anregung durch unseren Landesverbandspräsidenten Michael Danz in Schwallungen ein Förderprojekt des Landesverband für karnevalistischen Tanzsport in Thüringen (LkTT) statt. Hierzu wurden  alle Thüringenmeister des vergangenen Jahres zu einer Praxisschulung eingeladen, um auch einmal der Spitze des Thüringer Tanzsports für den Leistungsvergleich auf Bundesebene Hinweise und Tipps zur Weiterentwicklung zu geben. Wir waren mit insgesamt 6 Tänzen eingeladen.

Vom Schulungsteam des BDK waren Laurence Quirin (BDK-Jurorin aus Landau) und Karin Reichelt (Trainerin aus Mannheim) angereist, um den Solisten und Gruppen Anreize für die Trainingsarbeit und die regelwerkkonforme Gestaltung der Tänze sowie Kostüme zu geben. Unsere Landesmeister 2012 Lara Quiram, Hanna Heymel, Annalena Kaiser & Robin Tennert, Juniorengarde und Weibliche Garde zeigten dem Schulungsteam ihre sich noch in Arbeit befindenden Tänze für die kommende Saison. Gemeinsam mit den jeweiligen Trainern wurde in der zur Verfügung stehenden Zeit an diesen Tänzen gefeilt und auch konstruktive Kritik an den Kostümen geübt.

Vielen Dank an den LkTT und die Dozenten des BDK-Schulungsteams und Michael Danz für dieses tolle Trainingswochenende.

Wir hoffen auf eine Neuauflage eines solchen Förderprojektes für die Schautänzer der Thüringer Spitze.