Deutsche Meisterschaft 2019

Am vergangenen Wochenende fanden die 48. Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport statt. Wir durften mit 2 Tänzen in Braunschweig dabei sein und konnten unser Können den ca. 7.000 Zuschauern im Saal präsentieren. 

Immer wieder ist es ein beeindruckendes Erlebnis für die Tänzer auf der Bühne einer Deutschen Meisterschaft stehen zu dürfen. Erstmals gemeinsam erleben durfte dies das Juniorentanzpaar Marie Döllstedt & Torben Häfner. Für Marie war es sogar die erste DM-Teilnahme ihrer Tänzerlaufbahn. Das Paar beendete seine erste gemeinsame Saison einem tollen 10. Platz auf der Deutschen Meisterschaft. Man darf gespannt sein, was die Zukunft bringen wird.

Der Ü15-Schautanz war als einzige Gruppe des Landesverbandes Thüringer Karnevalvereine auf der Deutschen Meisterschaft dabei. Unter dem Titel „Edward mit den Scherenhänden“ präsentierten die Tänzerinnen ihren Tanz vor der einmaligen Kulisse. Auch wenn der letzte Platz etwas schmerzt, können wir zu Recht stolz darauf sein zu besten Schautänzen der Saison 2018/2019 im Bund Deutscher Karneval zu gehören.

Die Tanzgarde begibt sich nun in eine 4-wöchige Trainingspause, bevor sie in der nächsten Saison mit klaren Zielen wieder an den Start geht. 2020 finden die Deutschen Meisterschaften in Erfurt statt. Auf diesem „heimischen“ Endturnier möchten wir mit so vielen Tänzen wie möglich auf der Bühne stehen.