Turnier Langöns 2019

  • Turniere

QUALIFIKATIONSTURNIER AM 28./29. SEPTEMBER 2019 IN LANGGÖNS
Karl-Zeiss-Sporthalle, Lochermühlsweg 30, 35428 Langgöns

Am vergangenen Wochenende starten wir mit der Teilnahme am bundesoffenen Qualifikationsturnier in Langgöns in die Turniersaison 2019/20. 

Die Vorfreude auf die Saison wurde durch seit Anfang September eingesetzte Verletzungsserie etwas getrübt und brachte Trainern und Tänzern viel zusätzliche Arbeit in den letzten Wochen der Turniervorbereitung. Dennoch entschieden wir uns für den Turniersaisonstart. Ein Muskelfaserriss, einmal Magen-Darm Infekt, eine Angina, zwei kaputte Knie, eine Schnittwunde am Fuß, ein verstauchter Fuß und ganze 3 Gipsarme- bzw. Hände waren eigentlich nicht zu kompensieren. So mussten 2 Tänze vom Turnier abgemeldet werden. Unter dem Motto „Wenn du eine Pechsträhne hast, färbe sie pink und Streu Glitzer drauf!“ machten wir uns also auf den Weg nach Langgöns, wenn auch teilweise stark minimiert.

So ein erstes Turnier der Saison erlebt immer viele Premieren. Dieses Jahr bestand diese nicht nur aus neuen Tänzen. Erstmals konnten die Dank des Crowdfundinges über die Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG und den Förderpreis der Rhön-Rennsteig-Sparkasse finanzierten und in den letzten Wochen gefertigten Gardekostüme im Turniervergleich gezeigt werden. Die 3 Garden präsentierten die lang ersehnten Kostüme voller Stolz. Bedingt durch die Ausfälle und die übliche Nervosität in den neu zusammengestellten Team zum ersten Turnier waren die Tänze noch nicht perfekt. Dennoch sind ein 4. Platz für die Jugendgarde, ein 6. Platz für die Juniorengarde und ein 7. Platz für die Weibliche Garde sowie die ertanzten Punktzahlen ein guter Einstieg ins Turniergeschehen. 

Auch die Tanzmariechen zeigten sich in guter Form. Das Jugendtanzmariechen Saphira Lydia Rüttinger hatte sich einer Konkurrenz von 34 Tänzerinnen zu stellen. Mit 400 Punkten erreichte sie am Ende einen tollen 9. Platz. Bei den Juniorentanzmariechen waren 39 Tänzerinnen angemeldet. Emma Dreßel musste wegen einer Verletzung auf den Start verzichten. Alina Marie Götz erreichte bei ihrem ersten Start für den WCC Platz 28. Marie Viktoria Döllstedt trat erstmals in dieser Altersklasse an und konnte sich mit 410 Punkten direkt gut als 16. platzieren. Sophie Weiß zeigte, dass sie in dieser Saison große Ziele verfolgt. Mit 421 Punkten und einem noch nicht perfekten Tanz ertanzte sie sich einen sehr guten 6. Platz. 

Die Turnierpremiere der Schautänze wurde durch die notwendige Absage des Jugendschautanzes leicht getrübt. Davon und auch vom Ausfall von sage und schreibe 7 Tänzerinnen lies sich der Juniorenschautanz nicht beeindrucken. Aufgrund eines völlig neu erstellten Tanzes hatten sich Trainer und Tänzer entschieden sich trotz der Widrigkeiten der Jury zu stellen, um ein Feedback zu haben. Unter dem Motto „Was zwickt mich da?“ rockten die verbliebenen Schäfchen mit ihrem Schäfer die Bühne um die Flöhe aus ihrem Fell zu vertreiben. Dies kam bei der Jury mehr als gut an. Unerwartete 414 Punkte und ein 2. Platz lassen auf eine erfolgreiche Turniersaison hoffen, wenn dann die ganze Gruppe wieder fit ist.  Der Ü15-Schautanz „Edward mit den Scherenhänden“ schloss das Turnierwochenende der Wasungen ab. Für ihren nicht ganz fehlerfreien Tanz erhielten sie 425 Punkte und konnten sich sogar den 3. Platz sicher. Auch hier ist also in der Saison noch Einiges zu erwarten.  

Nun heißt es auskurieren und bis zur Thüringer Meisterschaft am 26./27.10.2019 in Erfurt an den Tänzen feilen.

Unsere Turnierergebnisse in der Übersicht:

DisziplinStarterStart-Nr.PunktePlatz
Jugend-TanzgardenJugendgarde2 von 83784
Jugend-TanzmariechenSaphira Lydia Rütttinger25 von 334009
Jugend-Schautanz„Eltern adé, urlaub ole“2 von 3abgemeldet
Junioren-TanzgardenJuniorengarde2 von 113816
Junioren-TanzmariechenMarie Viktoria Döllstedt37 von 3941016
Junioren-TanzmariechenAlina Marie Götz14 von 3937828
Junioren-TanzmariechenSophie Weiß7 von 394216
Junioren-TanzmariechenEmma Dreßel6 von 39abgemeldet
Junioren-Schautanz„Was zwickt mich da?“4 von 54142
Ü15-Weibliche GardenWeibliche Garde4 von 164017
Ü15-Schautanz„Edward mit den Scherenhänden“4 von 104253

Weitere Fotos vom Turnier findet ihr in unserer Bildergalerie unter „Turnier Langgöns 2019„.